KURSANGEBOT > BWL/RECHT/MANAGEMENT > BWL

Bauleiter/in-Kurs: Ausschreibung, Angebot, Vergabe

Trainingseinheiten:
14

Die Schwerpunkte dieses Seminars bilden Regelungen und Risiken der Bauausschreibung und deren rechtliche und vertragliche Grundlagen.

Zielgruppe:
Absolventen der HTL Abt. Bautechnik, Poliere, Bauleiter, Mitarbeiter der Gewerke: Steinmetze, Hafner, Platten- und Fliesenleger, Glaser, Maler, Lackierer, Holzbau, Tischler, Bodenleger, Schlosser, Schmiede,
Spengler und Kupferschmiede, Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker, Elektro- und Alarmtechniker,
Tapezierer

Inhalt:
Sie erstellen Ausschreibungsunterlagen und Leistungsverzeichnisse und erhalten Tipps zur Beschaffung
und Prüfung der Ausschreibungsunterlagen. Sie erfahren die Grundsätze der Angebotslegung,
Angebotsbearbeitung, Angebotsvergabe und Angebotsverfolgung unter Berücksichtigung der
vergaberechtlichen Grundlagen.
  • Angebotsprüfung
  • Vertragsprüfung
  • Rechtsschutz
  • Vertragsabschluss
  • Mängel in der Ausschreibung und im Angebot, bei der Auftragsvergabe und im Bauvertrag
  • Beweismittel und Dokumentation

    Hinweis:
    Modul der Ausbildungsreihe zum Bauleiter

    Seminarleiter:
    Bmstr. Ing. Herbert Schild, MSc
  • Kursname:

    Bauleiter/in-Kurs: Ausschreibung, Angebot, Vergabe

    fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
    Wartelistenplatz nicht buchbar
    Sie können maximal 5 Empfänger angeben.
    Diese müssen durch Semicolons getrennt werden.
    An:
    Von: