KURSANGEBOT > PRAXISKURSE > WEITERBILDUNG

Praxistraining im Winter - Mauern, Verputzen

Trainingseinheiten:
71

Schulung im Bereich Mauern, Verputzen

Zielgruppe:
Lehrlinge 1. bis 3. Lehrjahr, junge Maurer

Inhalt:
  • Materialkunde: Ziegelarten und -größen
  • Mörtelherstellung und -verarbeitung
  • Maßgenauigkeit
  • Lesen von Bauplänen
  • Verbände
  • Schichteinteilung
  • Bearbeitungsrichtlinien
  • Ausführungsrichtlinien
  • Praktische Durchführung
  • Schichtaufbau
  • Oberflächengestaltung


    Zielsetzung:
    Verbesserung der Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich Mauern, Verputzen

    Hinweis:
    Für diesen Kurs kann für Lehrlinge eine 75-%ige Förderung bei der WK Salzburg beantragt werden. Informationen unter 0662/8888-391 (Herr Fuchs) oder unter www.lehre-foerdern.at

    Seminarleiter:
    Werkmeister und Poliere
  • Kursname:

    Praxistraining im Winter - Mauern, Verputzen

    fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
    Wartelistenplatz nicht buchbar
    Sie können maximal 5 Empfänger angeben.
    Diese müssen durch Semicolons getrennt werden.
    An:
    Von: