Kursangebot
Kurssuche
Datum von
 
Datum bis
 

NEWS

Änderung Geschäftsleitung

Nach 31 Jahren Tätigkeit in der Salzburger BAUAkademie, davon 8 Jahre als Geschäftsführer, verlässt Bmstr. Johann Feldbacher mit Jahresende das Unternehmen und verabschiedet sich in den Ruhestand.

Seine Nachfolge als Geschäftsführer hat Bmstr. Ing. Werner Hammer mit 01.08.2020 angetreten.

Das bewährte BAUAkademie-Team unter der neuen Leitung von Bmstr. Ing. Werner Hammer freut sich auf die weitere gute Zusammenarbeit.

 



Wir starten wieder mit dem Kursbetrieb!


Aufgrund der COVID-19-Lockerungsverordnung vom 01.05.2020 starten wir wieder stufenweise mit unserem Kursbetrieb. 

Natürlich unter Einhaltung der Sicherheits- und Hygienevorschriften.

Unter Einhaltung dieser Sicherheitsbestimmungen finden seit 04.05.2020 bereits wieder Vorbereitungskurs auf die Lehrabschlussprüfungen statt. Mit der zwischenbetrieblichen Lehrlingsausbildung beginnen wir ab 18.05.2020. Ab 02.06.2020 starten wir auch wieder mit Präsenzkursen in der Erwachsenenbildung.

Alle unterbrochenen bzw. verschobenen Kurse werden nachgeholt. Alle angemeldeten Teilnehmer werden von uns über die Alternativtermine informiert.

Bitte beachten Sie, dass die hygienischen Bedingungen und Auflagen bei allen Veranstaltungen unbedingt einzuhalten sind!



CORONAVIRUS

Wichtige Information:

Aufgrund der derzeitigen Situation und den geltenden Vorgaben der Bundesregierung in Bezug auf Covid-19 (Coronavirus) ist die BAUAkademie Salzburg bis auf Weiteres geschlossen.

Alle noch ausstehenden Termine von den laufenden Veranstaltungen, sowie neue Starttermine zu unseren Seminaren werden neu vereinbart, sobald es die Sicherheit und die Bedingungen wieder zulassen.

Alle angemeldeten Teilnehmer werden von uns zeitnah über Alternativtermine informiert.

Gerne sind wir für Sie zu unseren Bürozeiten Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Wir wünschen Ihnen alles Guten und bleiben Sie gesund!



BAU-Lehrlings-Casting 2019

Am 28. November 2019 hat an den BAUAkademien das 6. Bau-Lehrlings-Casting stattgefunden.

113 interessierte Schüler haben am Casting in der BAUAkademie Salzburg teilgenommen. An verschiedenen Stationen konnten sie ihre sportlichen, geisteigen und praktischen Begabungen unter Beweis stellen.

Viele Betriebe haben sich direkt vor Ort eingefunden, um ihre zukünftigen Fachkräfte persönlich zu finden.

 

> Lesen Sie mehr in der Pressemitteilung der WKS



30 JAHRE BAUAKADEMIE LEHRBAUHOF SALZBURG


Am 20. September wurde das 30-jährige Bestehen der BAUAkademie Lehrbauhof Salzburg im Rahmen der Aufdingungsfeier gebührend gefeiert. Neben Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer sowie WKS-Präsident Dipl. Betr. Oec. (BI) Manfred Rosenstatter und zahlreichen weiteren Ehrengästen nahmen noch ca. 300 weitere Gäste an der Veranstaltung teil. Im Zuge des Festakts wurde die Entwicklung der BAUAkademie in Wort und Bild zusammengefasst. Bei der traditionellen Aufdingungsfeier wurden die neuen Baulehrlinge in die Gilde der Maurer, Schalungsbauer und Tiefbauer aufgenommen. Sie erhielten einen wertvollen Werkzeugsack inklusive eines Sicherheitspaketes mit Spezialschuhen, Schutzhelm und Arbeitsgewand überreicht.

 

An diesem Tag wurden aber auch die Sieger des diesjährigen Landesjungmaurerwettbewerbes ausgezeichnet: Den ersten Platz belegte Johann Jeßner, Ehrenreich BaugmbH, Tamsweg, Zweiter wurde Niklas Nindl, Empl Baugesellschaft m.b.H., Mittersill, und auf Platz 3 kam Thomas Struber, Seiwald Bau GmbH & CoKG , Kuchl. Die beiden Erstgereihten vertreten Salzburg beim diesjährigen Bundesjungmaurerwettbewerb in Wien.

 

Die Brandl Baugesellschaft m.b.H., Strobl, erhielt für ihre Leistungen in der Lehrlingsausbildung den Lehrlings-Award für das Jahr 2018 überreicht. Der Award wurde heuer zum insgesamt 9. Mal als Kunstpreis in Form eines Keramikbausteines, gestaltet vom österreichischen Künstler Franz Josef Altenburg, überreicht.

 

Am Nachmittag durften wir noch viele Besucher beim Tag der offenen Tür begrüßen.

 

Zum Pressebericht der WKS

Zum Video der WKS



Obmannwechsel in der BAUAkademie Salzburg


Wir möchten Sie über eine Änderung im Vorstand der BAUAkademie informieren. Herr KR Bmstr. Ing. Harald Haubner hat nach 12-jähriger Tätigkeit als Obmann und ein Vierteljahrhundert im Vorstand der BAUAkademie seine Funktion aus gesundheitlichen Gründen zurückgelegt. Wir bedanken uns bei Harald Haubner besonders für seine engagierte und in allen Belangen konstruktive Zusammenarbeit, seine Wertschätzung und seinen Einsatz!
 
In seiner Amtszeit wurde die Erneuerung der BAUAkademie in gestalterischer und technischer Hinsicht entsprechend umgesetzt. Mit seinem ökologischen Gedanke setzte er einen weiteren Meilenstein und setzte die Errichtung einer effizienten Photovoltaikanlage um.
 
In seiner Funktion hat er die Entwicklung der BAUAkademie nicht nur vorangetrieben, sondern war auch immer bestrebt den Grundgedanken, die Ausbildung des Nachwuchses, im Baubereich in den Vordergrund zu stellen - denn nur auf einer guten Basis kann effektive Weiterbildung erfolgen.
 
Als Nachfolger wurde Bmstr. Franz Steger bei der gestrigen Jahreshauptversammlung des Ausbildungsvereins der BAUAkademie Salzburg einstimmig mit sofortiger Wirkung zum neuen Obmann gewählt. Franz Steger verfügt aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit als Ausschussmitglied und Lehrlingswart der Landesinnung Bau über dementsprechendes Know-how.
Des Weiteren ist Herr Steger aufgrund seiner Vortragstätigkeit in den verschiedenen Bereichen für die BAUAkademie bereits bestens mit dem Hausgebrauch vertraut.
 
Wir wünschen Herrn KR Bmstr. Ing. Haubner alles Gute und freuen uns Herrn Bmstr. Steger als neuen Obmann begrüßen zu dürfen.
 
 
Glück auf!
 
BAUAkademie Lehrbauhof Salzburg